Aktuelle News


HIV Report mit Schwerpunktthema "Nicht nachweisbar = Nicht übertragbar"

Den Fakt "n = n" – nicht nachweisbar = nicht übertragbar – belegen inzwischen mehrere große Studien. Mit dem zweiten HIVreport in 2019 beleuchtet die Deutsche Aidshilfe verschiedene Fragen rund um das Thema genauer. Was ist seit dem EKAF-Statement von 2008...

weiterlesen

Einladung zum Positiventreffen "Positive Vielfalt und Rassismus | Positive heile Welt" vom 12. bis 14. April 2019 im DGB-Tagungszentrum Hattingen

Im Namen von POSITHIV HANDELN NRW laden wir HIV-positive Frauen und Männer aus NRW sehr herzlich zum kommenden Positiventreffen von POSITHIV HANDELN mit dem Thema "Positive Vielfalt und Rassismus | Positive heile Welt" vom 12. bis 14. April 2019 ins DGB-Tagungszentrum...

weiterlesen

HIV-Diskriminierung?: Nimm's nicht hin! Kenne deine Rechte und Möglichkeiten.

Dank wirksamer Therapien haben Menschen mit HIV heute gute Chancen auf eine annähernd normale Lebenserwartung bei guter Lebensqualität. Die HIV-Infektion ist zwar noch nicht heilbar, aber gut behandelbar. Viele HIV-Positive sind fit und stehen auch im Arbeitsleben ihren Mann oder...

weiterlesen

Antiretrovirale Therapie schützt Sexpartner*innen vor HIV

Alison Rodger, die Leiterin der PARTNER-2-Studie, stellte auf der Welt-AIDS-Konferenz die Ergebnisse dieser wichtigen Studie vor. Fast 1000 schwule Paare nahmen in 75 europäischen Zentren von 2014 bis 2018 an der Studie teil – einer der Partner war HIV-positiv und der andere...

weiterlesen

22. Internationale Aids-Konferenz 2018 in Amsterdam

Unter dem Motto "Breaking Barriers, Building Bridges – Grenzen niederreißen, Brücken bauen" startet am 23 Juli 2018 die Welt-Aids-Konferenz in Amsterdam. UNAIDS hat am Mittwoch gewarnt, der Fortschritt im Engagement gegen HIV/Aids sei bedroht. In mehr als 50 Ländern...

weiterlesen

Gedenkveranstaltung "Namen und Steine" am 29. Juni 2018

Auch dieses Jahr findet im Rahmen des ColognePride wiedereine Gedenkveranstaltung zu Ehren verstorbener Menschen mit HIV statt. Am Freitag, 29. Juni, treffen wir uns um 18.00 Uhr in der Markmannsgasse in der Kölner Altstadt am Rheinufer. Die Gedenkveranstaltung geht bis 20.00 Uhr. Die...

weiterlesen

Einladung zur ColognePride Demonstration in Köln am Samstag, 8. Juli 2018 mit POSITHIV HANDELN

Mach mit und sei dabei! Lasst uns für ein selbstbewusstes und lebenswertes Leben mit HIV eintreten! DU und IHR hoffentlich auch! Und bringt Eure Freunde und Freund*innen mit! Egal, ob positiv oder nicht! Dann werden wir VIELE!!Auch in diesem Jahr wird POSITHIV HANDELN wieder mit...

weiterlesen

Vorläufige Endfassung des Ehrenamtskonzepts zur öffentlichen Kommentierung online

Zu dem Projekt "Mitmischen in NRW! - landesweite Vernetzung der Selbsthilfe von Menschen mit HIV/Aids – Stärkung, Qualifizierung und Beteiligung" gehört auch die Erarbeitung eines Ehrenamtskonzeptes für die Akquise von den Umgang und die Arbeit mit Ehrenamtlichen....

weiterlesen

Düsseldorf gegen Diskriminierung von Menschen mit HIV am Arbeitsplatz

Es lohnt sich, weiter gegen Diskriminierung, Ausgrenzung und Stigmatisierung zu kämpfen und sich für ihre Überwindung einzusetzen. So hat die Stadt Düsseldorf jetzt Richtlinien erlassen, die sich gegen die Diskriminierung von Menschen mit HIV am Arbeitsplatz richten....

weiterlesen

Positive Begegnungen 2018: Anmeldung ab sofort möglich!

Vom 23. bis 26. August 2018 finden in Stuttgart die Positiven Begegnungen – Konferenz zum Leben mit HIV statt. In 2018 ein Jubiläum. Zum 20. Mal treffen sich Menschen mit HIV aus dem gesamten Bundesgebiet, um gemeinsam mit An- und Zugehörigen, Mitstreiter*innen aus den...

weiterlesen

Krankenkassen müssen zügig über Kostenübernahme entscheiden

Das Bundessozialgericht hat die Rechte von Patienten gegenüber gesetzlichen Krankenkassen gestärkt. Wer bei seiner Krankenkasse einen Antrag auf Kostenübernahme für eine Behandlung stellt, muss innerhalb von drei Wochen eine Antwort erhalten. Erhält er keine, gilt der Antrag...

weiterlesen

Zwölf Hektar Gedenken

NAMES Project AIDS Memorial Quilt: Vor 30 Jahren wurden in Washington erstmals tausende Gedenktücher zur Erinnerung an die an den Folgen von Aids Verstorbenen und als Anklage gegen die Verantwortlichen in der Politik öffentlich präsentiert November 1985. San Francisco ist neben New...

weiterlesen

Opposites Attract: Weiterer Beleg für Schutz durch Therapie

Bei einer wirksamen HIV-Therapie ist in den Körperflüssigkeiten so gut wie kein HIV mehr vorhanden. HIV kann dann beim Sex nicht übertragen werden. Dieser Schutz durch Therapie wird durch die Studie Opposites Attract erneut bestätigt. Die Ergebnisse der 2012 gestarteten...

weiterlesen

HIV-Medikament Isentress darf vorerst weiter vertrieben werden

Der Bundesgerichtshof hat eine Zwangslizenz für den US-Pharmakonzern Merck & Co. zum Vertrieb von Isentress vorläufig bestätigt. Damit haben Patient_innen mit HIV, die in Deutschland mit Isentress behandelt werden, vorerst Versorgungssicherheit. Hintergrund ist ein Patentstreit....

weiterlesen

DU HAST DIE WAHL! POSITHIV HANDELN beim ColognePride 2017

Mit knapp 150 HIV-positiven Menschen und deren Freund*innen war POSITHIV HANDELN am 9. Juli bei der Demo zum ColognePride mit dabei. Wir danken allen, die uns unterstützt haben und bei dem sonnig-warmen Wetter mit uns gegen Ausgrenzung und Diskriminierung und für Vielfalt und Akzeptanz...

weiterlesen

Einladung zum Fachtag "HIV und Hepatitis" am 10. August 2017 in Köln

Die Aidshilfe NRW veranstaltet gemeinsam mit HERZENSLUST, JES NRW, POSITHIV HANDELN und VISION am 10. August 2017 in Köln den Fachtag HIV & Hepatitis. Die epidemiologischen, medizinischen und politischen  Entwicklungen in Bezug auf Hepatitis haben sich in den letzten Jahren...

weiterlesen

POSITHIV HANDELN beim ColognePride: Mach mit und melde dich an!

Wir von POSITHIV HANDELN fordern ein gesellschaftliches Klima, in dem Menschen, die mit HIV leben, moralisch nicht abgewertet werden, weil sie mit negativ besetzten Eigenschaften in Verbindung gebracht werden. Ein Klima, in dem Menschen auch bestärkt werden, einen HIV-Test zu machen...

weiterlesen

Doch keine chronische Entzündung bei HIV?

Chronische Entzündungsreaktionen gelten als Mitursache für beschleunigtes Altern bei HIV. Eine neue Studie widerspricht.Nachdem Menschen mit HIV durch die Erfolge der Kombinationstherapie immer älter werden, hat sich auch die Medizin auf dieses Thema gestürzt. Man glaubt,...

weiterlesen

Jetzt bewerben für die Vorbereitungsgruppe der "Positiven Begegnungen" 2018

Die "Positiven Begegnungen" werfen erste Schatten voraus. 2018 wird Europas größte Selbsthilfekonferenz zum Leben mit HIV/Aids zum 20. Mal stattfinden. Bis zum 12. Juni können sich engagierte Selbsthilfeaktivist*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz...

weiterlesen

DAH-Ehrenmitglied Bernd Aretz erhält Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung

Der HIV/Aids-Aktivist Bernd Aretz ist für sein publizistisches Lebenswerk von der Deutschen AIDS-Stiftung (DAS) mit einem Sonderpreis ihres Medienpreises ausgezeichnet worden. Der Medienpreis wurde am Freitagabend außerdem für vier vorbildliche journalistische Beiträge...

weiterlesen

 

Print  
  Kontakt
Gefördert durch: